Share
Bookmark
My Map
Plan a route here
Fitness
Hiking Trail

Besler-Rundwanderung von Rohrmoos

· 4 reviews · Hiking Trail · Allgäu
Responsible for this content
Outdooractive Editors Verified partner 
  • Wanderung im Allgäu: Besler-Rundwanderung von Rohrmoos
    / Wanderung im Allgäu: Besler-Rundwanderung von Rohrmoos
    Video: Outdooractive
  • Schafkopf, Beslerkopf und Besler
    / Schafkopf, Beslerkopf und Besler
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • Aufstieg von Rohrmoos
    / Aufstieg von Rohrmoos
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • Die idyllisch gelegene Toniskopf-Alpe vor der Beslerwand.
    / Die idyllisch gelegene Toniskopf-Alpe vor der Beslerwand.
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • Sonnenbank vor der Toniskopf-Alpe
    / Sonnenbank vor der Toniskopf-Alpe
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • Aufstieg zu Besler und Beslerkopf vor den Felsabbrüchen des Schafkopfes
    / Aufstieg zu Besler und Beslerkopf vor den Felsabbrüchen des Schafkopfes
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Beslerkopf
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Rast auf dem Beslerkopf
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Blick vom Beslerkopf auf den Beslergrat, den Verbindungsgrat zum Besler
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Blick vom Beslerkopf zum Schafkopf - ganz links die Gottesackerwände und der Hohe Ifen
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Blick zum Riedberger Horn
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Über den Beslergrat zum Besler - dahinter die Gottesackerwände
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Beslergrat
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Aufstieg zum Besler mit Blick auf die Oberstdorfer Berge
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Besler
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Reges Treiben auf dem Besler
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Das breite Gipfelplateau des Besler vor einer eindrucksvollen Bergkulisse
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Blick auf ein wahres Meer an Gipfeln - vorn die Obere Gund-Alpe
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Querung am Grat entlang in Richtung Osten
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Panoramareicher Abstieg zur Oberen Gund-Alpe
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / An der Oberen Gund-Alpe
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Mittlere Gund-Alpe
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Kelleralpe
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Freiburger Alpe
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Berggasthof Rohrmoos mit Sonnenterrasse
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
1200 1400 1600 1800 m km 2 4 6 8 10 12 Beslerkopf Besler Freiburger Alpe Alpe Dinjörgen

Aussichtsreiche Rundtour abseits des Trubels, die uns vom malerischen Rohrmoos in einer Schleife über Beslerkopf, Beslergrat und Besler führt.
moderate
13.1 km
4:30 h
774 m
774 m
Vom Tal aus zeigen sich der Besler und seine beiden Nebengipfeln Schafkopf und Beslerkopf als mächtige Felstürme. Doch eine Besteigung ist bei weitem nicht so anspruchsvoll, wie man von unten vielleicht vermuten würde. Bestens beschilderte Wanderwege leiten uns ohne besondere Schwierigkeiten über sonnige Wiesenhänge und lichten Bergwald zum schmalen Felskopf des Beslerkopfes. Der Beslergrat verbindet als breiter, panoramareicher Bergkamm den Beslerkopf mit dem Besler. Wir umgehen die fast senkrecht abfallende Südwand unterhalb und erreichen so problemlos das breite Gipfelplateau des Besler. Im Gegensatz zum benachbarten Beslerkopf herrscht hier häufig reges Treiben, das grandiose Panorama gibt hierzu jedoch auch allen Grund.

Author’s recommendation

Vor dem Start die Tour in der Outdooractive App offline abspeichern.
outdooractive.com User
Author
Hartmut Wimmer 
Updated: January 06, 2016

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Besler, 1679 m
Lowest point
Berggasthof Rohrmoos, 1070 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Equipment

Normale Bergwanderausrüstung.

Start

Berggasthof Rohrmoos (1069 m)
Coordinates:
Geographic
47.407516, 10.167297
UTM
32T 588066 5251112

Destination

Berggasthof Rohrmoos

Turn-by-turn directions

Wir starten am Berggasthof Rohrmoos (1070 m) im gleichnamigen Weiler und folgen dem beschilderten Weg in Richtung Besler. Teils über sonnige Wiesenhänge, teils durch den Wald steigen wir stetig ansteigend aufwärts. Vorbei an der Toniskopf-Alpe, erreichen wir bald eine Fahrstraße. Diese führt uns an der einfach bewirtschafteten Alpe Dinjörgen (1280 m) vorbei in Richtung Freiburger Alpe. Kurz vorher biegen wir jedoch scharf links ab. Die Fahrstraße endet an der übernächsten Kehre und führt bald als steiler Pfad bis unter den Beslerkopf. Über einen Stichweg gelangen wir zum Gipfel (1655 m). Zum Besler (1679 m) folgen wir dem sichtbaren Pfad über den breiten, grasbewachsenen Beslergrat, umgehen die steilen Felsabbrüche unterhalb und erreichen so problemlos das breite Gipfelplateau. Vom Gipfel geht es auf dem Aufstiegsweg zurück bis zum unteren Ende des kurzen Klettersteigs, über den man alternativ zum Gipfel kommt. Wir folgen nun dem Weg über einen kurzen Grat nach Osten und steigen dann über die Obere Gund-Alpe zur Mittleren Gund-Alpe ab. Ab hier führt eine Fahrstraße an der Kelleralpe vorbei zur Freiburger Alpe (1340 m), wo wir wenig später auf unsere Aufstiegsroute treffen. Auf dem bereits bekannten Weg geht es schließlich über die Toniskopf-Alpe hinab nach Rohrmoos.

Public transport

Rohrmoos ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln schlecht zu erreichen.

Man kommt zwar mit der Bahn nach Oberstdorf und mit dem Bus weiter bis nach Tiefenbach. Doch von hier sind es noch ca. 6,5 km bis nach Rohrmoos. Diese müssen zu Fuß oder per Taxi zurückgelegt werden.

Getting there

Auf der A7 bis zum Autobahnkreuz Dreieck Allgäu, hier auf die A980 wechseln. Diese an der Ausfahrt Waltenhofen verlassen und weiter über die B19 in Richtung Oberstdorf. Ca. 1 km hinter Langenwang biegt man rechts nach Tiefenbach ab. In Tiefenbach links in Richtung Rohrmoos abbiegen. Die letzten ca. 5 km der Straße sind mautpflichtig. Die Mautstelle befindet sich südwestlich des Ortsteils Winkel.

Parking

Wanderparkplatz in Rohrmoos
Arrival by train, car, foot or bike

Similar tours nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.5
(4)
Nicole Schanno-Reisch
August 22, 2019 · Community
Top Tour
show more
Donnerstag, 22. August 2019 17:58:25
Photo: Nicole Schanno-Reisch, Community
Frank B. 
June 04, 2019 · Community
Schöne Tour mit tollen Aussichten. Auch der kleine "Klettersteig" ist klasse. Leider läuft man nur viel über Asphalt, was uns nicht so gut gefallen hat. Die Freiburger Alpe hatte noch zu. Dafür kann man aber am Berggasthof Rohrmoos hervorragend einkehren. Das steile Stück auf der Nordseite des Beslers war mit einer relativ großen Schneedecke bedeckt und hat uns daher leider zum Umkehren bewegt.
show more
Done at May 30, 2019
Photo: Frank B., Community
Photo: Frank B., Community
Photo: Frank B., Community
Bernd Mattheis
October 02, 2016 · Community
Wirklich empfehlenswert. Überhaupt kein Trubel und fast menschenleer. Die beiden Aufstiege liegen allerdings am Südhang und sind bei Sonnenschein entsprechend schweißtreibend ;-)). Genug Wasser mitnehmen! Einkehr in der Freiburger Alpe unbedingt mitnehmen.
show more
Done at August 04, 2015
Beslerkopf
Photo: Bernd Mattheis, Community
Brotzeit auf der Freiburger Alpe
Photo: Bernd Mattheis, Community
Show all reviews
Only text reviews are shown.

Photos of others

+ 2

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
13.1 km
Duration
4:30 h
Ascent
774 m
Descent
774 m
Loop Scenic With refreshment stops Summit route Family friendly

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.