Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Biwak

Biwakschachtel an der Höfats, 1918 m

Biwak · Allgäuer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Kurze Rast beim Aufstieg zur Höfats an der Biwakschachtel
    / Kurze Rast beim Aufstieg zur Höfats an der Biwakschachtel
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Die Biwakschachtel der Bergwacht an der Höfats
    / Die Biwakschachtel der Bergwacht an der Höfats
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Die Biwakschachtel der Bergwacht an der Höfats
    / Die Biwakschachtel der Bergwacht an der Höfats
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Blick von der Biwakschachtel über die Allgäuer Alpen
    / Blick von der Biwakschachtel über die Allgäuer Alpen
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Die Biwakschachtel an der Höfats
    / Die Biwakschachtel an der Höfats
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Die Biwakschachtel an der Höfats von oben
    / Die Biwakschachtel an der Höfats von oben
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Die Biwakschachtel an der Höfats von oben
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Die Biwakschachtel an der Höfats zu Zeiten der Edelweißposten
    Foto: Bergwacht Augsburg
  • / Leben in der Biwakschachtel an der Höfats
    Foto: Bergwacht Augsburg

Unterhalb der Höfats, auf einer schmalen waagrechten Felsrippe, steht seit 1969 eine 6 m² große Biwakschachtel. Ursprünglich wurde an deren Platz 1935 mit einem kleinen Zweimannzelt ein Zeltposten für die Allgäuer Bergwacht hergerichtet, die den damaligen Edelweiß-Räubern nachstellte und das Handwerk legte. Da der Aufenthalt für die Bergwächtler bei Regen, Gewitter oder sommerlichen Wintereinbrüchen im Zelt aber alles andere als angenehm war, reifte in den 1960er Jahren die Idee einer Biwakschachtel heran, die schließlich 1969 installiert wurde. Heute hat sich der Bestand an Edelweiß wieder erholt, weshalb die Biwakschachtel seit 2007 nicht mehr besetzt ist. Sie dient mittlerweile als Notunterkunft für Wanderer und Bergsteiger.
outdooractive.com User
Autor
Lena Wiesler 
Aktualisierung: 17.09.2015

Schlafplätze

keine

Koordinaten

Geographisch
47.364226, 10.347551
UTM
32T 601749 5246520

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Bergtour · Allgäu

Höfats Überschreitung

10.02.2015
schwer
13,2 km
7:00 h
1045 hm
940 hm
6
von Hartmut Wimmer,   Outdooractive Redaktion

Alle Touren auf der Karte anzeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Andreas Möss
04.04.2018 · Community
Schöne Fotos :-)
mehr zeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar
  • Touren in der Umgebung
Bergtour · Allgäu

Höfats Überschreitung

10.02.2015
schwer
13,2 km
7:00 h
1045 hm
940 hm
6
von Hartmut Wimmer,   Outdooractive Redaktion
  • 1 Touren in der...